Philipp Zink
Dirigent & Instrumentalpädagoge

Ich biete...


Unterricht


Ich biete professionellen Unterricht in den Fächern Trompete, Musiktheorie und Dirigieren.

Die Unterrichtsinhalte erstrecken sich von Anfänger- über Fortgeschrittenen-Unterricht bis hin zur Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule.

Ich biete sowohl jungen Instrumentalisten, als auch erwachsenen und fertig ausgebildeten Musikern die Chance, ihre technischen und musikalisch-gestalterischen Fähigkeiten zu entdecken, zu erweitern und Schwierigkeiten und Probleme im Umgang mit dem Instrument zu lösen.

Da ich der Überzeugung bin, dass das Erlernen eines Instrumentes eine individuelle und zielgerichtete pädagogische Betreuung voraussetzt, biete ich Trompetenunterricht (oder je nach Wunsch auch andere Blechblasinstrumente) ausschließlich im Einzelunterricht an.

Im weiten Feld der Musiktheorie und des Dirigierens lernt man sehr effektiv auch von den Ideen und Fehlern anderer. Deswegen ist in diesen beiden Fächern neben dem Einzelunterricht auch der Gruppenunterricht möglich.

Der Unterricht findet grundsätzlich beim mir zu Hause in einem dafür eingerichteten Raum statt.

Meine Unterrichtshonorare teile ich Ihnen gerne auf Anfrage mit.

Probenarbeit / Dirigieren

Neben meinen festen Tätigkeiten als Dirigent verschiedener Orchester können Sie mich zur ergänzenden Konzertvorbereitung (oder Vorbereitung auf ein Wertungsspiel / Wettbewerb) für Intensivproben mit Registern, Sätzen oder dem ganzen Orchester engagieren (beispielsweise an Probenwochenenden).

Bei Bedarf vertete ich Dirigenten während einer Probe oder einem Auftritt / Konzert. Bei Vertretung während einem Auftritt / Konzert empfehle ich mindestens eine vorangehende Probe mit dem Orchester, um sich gegenseitig kennenzulernen und im Moment des Musizierens sicher aufeinander regieren zu können.

Sie suchen aktuell einen professionellen Dirigenten für Ihr Orchester oder Ensemble? Dann melden Sie sich bei mir. Vielleicht findet sich die Möglichkeit zu einer Zusammenarbeit.